Die Broschüre der Plattform Patientensicherheit: „ "Wenn etwas schiefgeht. Kommunizieren und Handeln nach einem Zwischenfall"

Irren ist menschlich
und wo Menschen arbeiten, passieren Fehler, auch im Gesundheitswesen.

Da allerdings im Unterschied zu vielen anderen Branchen die Gesundheit, möglicherweise sogar das Leben eines Patienten gefährdet wird, werden Missgeschicke aus Furcht vor negativen Folgen oft systematisch verschwiegen.

Die Broschüre der Plattform für Patientensicherheit „Wenn etwas schief geht. Kommunikation nach einem Zwischenfall“ macht Mitarbeitern im Gesundheitswesen Mut, Fehler und Missgeschicke offen einzugestehen und damit Verbesserungen zu ermöglichen. Die Broschüre erklärt anschaulich und mit Beispielen aus der Praxis, was Mitarbeiter im Fall eines Fehlers tun sollen, was sie zum Patienten sagen sollen und wie sie selbst den Fehler verarbeiten können.

Institutionen, die Mitglieder der Plattform Patientensicherheit sind, können nach Vereinbarung die Broschüre den eigenen MitarbeiterInnen zur Verfügung stellen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter office@plattformpatientensicherheit.at.

Broschüre "Wenn etwas schief geht"
Download » (pdf)

Folder "Professionell kommunizieren mit PatientInnen und Angehörigen
nach einem unerwünschten Ereignis"

Download » (pdf)